Event zugunsten des "Rat & Tat"-Zentrums

"Bremen total"-Party im Café Sand

Bremen. Die Queerparty "Bremen total" hat am Samstagabend zahlreiche Besucher ins Café Sand gelockt. Der Erlös der ehrenamtlich organisierten Veranstaltung kommt dem "Rat & Tat"-Zentrum zugute.
24.08.2014, 16:52
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Bremen. Mit 500 Besuchern haben die Veranstalter gerechnet, alles für einen guten Zweck: Unterstützt wurde auch diesmal das Rat & Tat Zentrum für Homosexuelle in Bremen. Stargast des Abends war sicherlich Corinna May, die sich mit ihrem Party-Projekt "One Kiss" für das Zentrum einsetzte. Das Café Sand bot sich als idealer Veranstaltungsort. Raucher konnten den überdachten Terrassenbereich nutzen, während drinnen im chicken Ambiente gefeiert wurde.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren