Filme und Serien im Netz Das sind die Februar-Highlights bei Netflix und Amazon Prime

Auch im Februar nehmen die Streaming-Dienste Amazon Prime und Netflix wieder viele Filme und Serien in ihr Programm auf. Dabei bleibt bei Action über Drama bis hin zu Komödie (fast) kein Serien-Wunsch offen.
28.01.2019, 11:39
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Obwohl der Februar der kürzeste Monat des Jahres ist, stehen auch hier wieder einige Neuerscheinungen auf dem Plan. So rät Netflix seinen Abonnenten auf Facebook: "Kein Druck, aber im Februar habt ihr dafür nur 28 Tage Zeit."

Der Branchenführer Netflix glänzt wie gehabt vor allem in der Kategorie Serie. Mit "Outlander" und "Shadowhunters" kehren gleich zwei Shows für eine dritte Staffel zurück auf die Bildschirme. "Matrjoschka", und "The Umbrella Academy" sind vielversprechende Neuheiten. Doch auch die Film-Auswahl kann sich sehen lassen: Spider-Man-Fans können sich über gleich zwei neue Teile des Klassikers freuen und "Kunst des toten Mannes" wird von vielen schon als "Bird Box"-Nachfolger gehandelt.

Auch Amazon Prime hat für Februar zahlreiche Filme und Serien im Angebot. Mit "Loving" und "Nach dem Urteil" wird die Film-Auswahl um zwei hochkarätige Streifen erweitert. Der Horror-Thriller "A Quiet Place" sorgt für Nervenkitzel. "Homecoming" war zunächst ein Podcast, wurde dann aber mit Hilfe von Star-Besetzung Julia Roberts zur Serie. Eine Amazon-Erfolgsserie ist "The Marvelous Mrs. Maisel". Sie zeigt das Leben einer aufstrebenden "Stand-Up-Comedian" im New York der 1950er Jahre.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren