Fast 43 Grad Celsius Das sind die heißesten Orte in Deutschland

"Heiß, heißer, Deutschland - Ein Tag für die Wettergeschichte" - das twittert der DWD angesichts der Rekord-Temperaturen. Die heißesten Orte in Deutschland.
26.07.2019, 07:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Ein Hitzerekord jagt den nächsten. Zum ersten Mal seit Beginn der Wetteraufzeichnungen wurde am Donnerstag die 42-Grad-Marke geknackt: Lingen in Niedersachsen meldete nach vorläufigen Daten den Spitzenwert von 42,6 Grad. Für Bremen hat es zum Allzeitrekord knapp nicht gereicht, das Thermometer am Bremer Flughafen blieb gegen 15 Uhr bei „nur“ 37,4 Grad Celsius stehen - 0,2 Grad Celsius weniger als beim Rekord im Jahr 1992.

In anderen Teilen Deutschlands hatten sich bereits die Rekordmeldungen überschlagen. Nachdem in Geilenkirchen in Nordrhein-Westfalen am Mittwoch mit 40,5 Grad ein neuer Höchstwert gemessen worden war, registrierte der Deutsche Wetterdienst (DWD) schon einen Tag später weitere Rekordtemperaturen: Zuerst in Bonn-Roleber 40,7 Grad - bis das dann von Lingen mehrfach übertroffen wurde. Um 17.00 Uhr zeigte das Thermometer dort 42,6 Grad an. So heiß war es seit dem Jahr 1881 in Deutschland noch nie. (par)

Die elf heißesten Städte laut deutschem Wetterdienst (Stand: 25. Juli 2019):

  • Lingen (Niedersachsen): 42,6 °C
  • Tönisvorst (Nordrhein-Westfalen): 41,2 °C
  • Duisburg-Baerl (NW): 41,2 °C
  • Köln-Stammheim (NW): 41,1 °C
  • Bonn-Roleber (NW): 40,9 °C
  • Kleve (NW): 40,9 °C
  • Düsseldorf (NW): 40,7 °C
  • Weilerswist-Lommersum (NW): 40,6 °C
  • Trier-Petrisberg (Rheinland-Pfalz): 40,6 °C
  • Geilenkirchen (NW): 40,6 °C
  • Nörvenich (NW): 40,6 °C

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+