Filme und Serien im Netz

Das sind die Juni-Highlights bei Amazon Prime und Netflix

Action, Drama und die zweite Staffel einer deutschen Serie: Bei Netflix und Amazon Prime warten im Juni wieder eine Vielzahl neuer Serien und Filme. Hier eine Übersicht.
29.05.2019, 07:13
Lesedauer: 7 Min
Zur Merkliste
Das sind die Juni-Highlights bei Amazon Prime und Netflix

"Too old to die young" - ab dem 14. Juni bei Amazon Prime

Ziemlich brutal geht es in der neuen Serie zu, die Amazon Prime ab Mitte Juni zeigt. Sie dreht sich um den Polizisten Martin, der nach dem Tod seines Partners immer weiter in die Unterwelt und eine Spirale der Gewalt gezogen wird. Einen Trailer finden Sie auf der nächsten Seite.

Amazon

Action, Drama und die zweite Staffel einer deutschen Serie: Bei Netflix und Amazon Prime warten im Juni wieder eine Vielzahl neuer Serien und Filme.

"Dark" war die erste komplett in Deutschland konzipierte und gedrehte Serie, die Netflix im vergangenen Jahr veröffentlichte. Ende Juni zeigt der Streamingdienst die brandneue zweite Staffel der Serie. Lang erwartet wurde auch die fünfte Staffel von "Black Mirror", die am 5. Juni erscheint. Mit "Spider-Man: Homecoming" hat Netflix aber auch einen Blockbuster im Angebot.

Mit "Too old to die young" feiert Mitte Juni eine neue Serie bei Amazon Premiere, die erst kürzlich bei den Filmfestspielen in Cannes vorgestellt wurde. Mit "Mission: Impossible Fallout" hat auch Amazon einen Blockbuster im Programm. Zudem gibt es eine Dokumentation über die Jonas Brothers.

"Jonas Brothers - Chasing Happiness" - ab dem 4. Juni bei Amazon Prime 
 Im ländlichen Wyckoff in New Jersey aufgewachsen, eroberten die Jonas Brothers die Musiklandschaft der USA im Sturm. Nach der Trennung 2013 haben sich die Brüder im Frühjahr 2019 wiedervereinigt. Amazon erzählt in der Dokumentation den Werdegang der drei Brüder von einer bescheidenen Kindheit bis hin zum Olymp der Popstars. Einen Trailer finden Sie auf der nächsten Seite.

"Jonas Brothers - Chasing Happiness" - ab dem 4. Juni bei Amazon Prime

Im ländlichen Wyckoff in New Jersey aufgewachsen, eroberten die Jonas Brothers die Musiklandschaft der USA im Sturm. Nach der Trennung 2013 haben sich die Brüder im Frühjahr 2019 wiedervereinigt. Amazon erzählt in der Dokumentation den Werdegang der drei Brüder von einer bescheidenen Kindheit bis hin zum Olymp der Popstars. Einen Trailer finden Sie auf der nächsten Seite.

Foto: Amazon
Cristin Milioti Black Mirror Season 4 2018 Netflix Los Angeles CA PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY

"Black Mirror" - die fünfte Staffel ab dem 5. Juni bei Netflix

Welche Auswirkungen haben die Verwendung von Techniken und Medien auf die Gesellschaft? Mit dieser Frage beschäftigt sich die Serie Black Mirror, deren neue Staffel lange erwartet wird. Ab dem 5. Juni zeigt Netflix nun neue, in sich geschlossene Folgen. Den Trailer gibt es auf der nächsten Seite zu sehen.

Foto: Imago / Netflix (Archivbild)
"Kin" - ab dem 6. Juni bei Amazon Prime 
 Nach dem Tod seiner Mutter wächst Eli alleine mit seinem Vater auf. Um die Finanzen aufzubessern, sucht er immer wieder in Industrieanlagen nach kleinen Schätzen. Eines Tages findet er dabei Soldaten mit futuristischen Anzügen. Als er die Waffen an sich nimmt, um seinen Bruder zu retten, werden die beiden nicht nur von Kriminellen verfolgt, sondern auch von außerirdischen Soldaten, die die Waffen zurückhaben wollen. Einen Trailer finden Sie auf der nächsten Seite.

"Kin" - ab dem 6. Juni bei Amazon Prime

Nach dem Tod seiner Mutter wächst Eli alleine mit seinem Vater auf. Um die Finanzen aufzubessern, sucht er immer wieder in Industrieanlagen nach kleinen Schätzen. Eines Tages findet er dabei Soldaten mit futuristischen Anzügen. Als er die Waffen an sich nimmt, um seinen Bruder zu retten, werden die beiden nicht nur von Kriminellen verfolgt, sondern auch von außerirdischen Soldaten, die die Waffen zurückhaben wollen. Einen Trailer finden Sie auf der nächsten Seite.

Foto: Concorde Filmverleih
"Designated Survivor" - Staffel 3 ab dem 7. Juni bei Netflix 
 Das Polit-Drama um Tom Kirkman (Kiefer Sutherland) geht in die nächste Runde. Die Serie dreht sich um Kirkman, der nach einer Explosion im Kapitol in Washington das einzig Überlebende Kabinettsmitglied ist. Infolgedessen wird er zum Präsidenten der Vereinigten Staaten und muss sich in der dritten Staffel im Wahlkampf beweisen. Einen Trailer finden Sie auf der nächsten Seite.

"Designated Survivor" - Staffel 3 ab dem 7. Juni bei Netflix

Das Polit-Drama um Tom Kirkman (Kiefer Sutherland) geht in die nächste Runde. Die Serie dreht sich um Kirkman, der nach einer Explosion im Kapitol in Washington das einzig Überlebende Kabinettsmitglied ist. Infolgedessen wird er zum Präsidenten der Vereinigten Staaten und muss sich in der dritten Staffel im Wahlkampf beweisen. Einen Trailer finden Sie auf der nächsten Seite.

Foto: Netflix
1

"The Chef Show" - ab dem 7. Juni bei Netflix

Mit einer neuen Kochshow will Netflix ab Anfang Juni punkten. Der Schauspieler Jon Favreau und der Koch Roy Choi experimentieren mit ihren Lieblingsrezepten und verschiedenen Kochtechniken. Dabei sind sie aber nicht allein, sondern bekommen Unterstützung von Stargästen, darunter Gwyneth Paltrow und Robert Downey Jr. Einen Trailer zu der Serie gibt es auf der nächsten Seite.

Foto: Netflix
"NOS4A2" - ab dem 7. Juni bei Amazon Prime 
 Auf dem Horrorroman "Christmasland" von Joe Hill basiert die erste Staffel von "NOS4A2". Die Serie dreht sich um Vic MacQueen, die die Gabe besitzt, verloren gegangene Dinge wieder aufzufinden. Dabei trifft sie auf Charlie Manx, der sich von Kinderseelen ernährt und ihre Überbleibsel in einem Ort seiner Fantasie, dem Christmasland, entsorgt. Einen Trailer zur Serie sehen Sie auf der nächsten Seite.

"NOS4A2" - ab dem 7. Juni bei Amazon Prime

Auf dem Horrorroman "Christmasland" von Joe Hill basiert die erste Staffel von "NOS4A2". Die Serie dreht sich um Vic MacQueen, die die Gabe besitzt, verloren gegangene Dinge wieder aufzufinden. Dabei trifft sie auf Charlie Manx, der sich von Kinderseelen ernährt und ihre Überbleibsel in einem Ort seiner Fantasie, dem Christmasland, entsorgt. Einen Trailer zur Serie sehen Sie auf der nächsten Seite.

Foto: AMC Networks
"I am mother" - ab dem 7. Juni bei Netflix 
 Als die Menschheit auf der Erde fast ausgestorben ist, beginnt auf einem abgeschirmten Gelände die Reproduktion der Menschheit. Binnen eines Tages wird ein Embryo zu einem Kind, das von einem Roboter aufgezogen wird, mit dem Wissen, dass die Erde unbewohnbar ist. Sein Leben ändert sich, als plötzlich eine Fremde an das Tor der Anlage klopft. Einen Trailer finden Sie auf der nächsten Seite.

"I am mother" - ab dem 7. Juni bei Netflix

Als die Menschheit auf der Erde fast ausgestorben ist, beginnt auf einem abgeschirmten Gelände die Reproduktion der Menschheit. Binnen eines Tages wird ein Embryo zu einem Kind, das von einem Roboter aufgezogen wird, mit dem Wissen, dass die Erde unbewohnbar ist. Sein Leben ändert sich, als plötzlich eine Fremde an das Tor der Anlage klopft. Einen Trailer finden Sie auf der nächsten Seite.

Foto: Netflix
Sony Columbia Pictures Marvel Entertainment LStar Capital Pascal Pictures DR SPIDER MAN

"Spider-Man: Homecoming" - ab dem 11. Juni bei Netflix

Nachdem er bereits bei "The First Avenger: Civil War" 2016 dem Kinopublikum vorgestellt wurde, bekam Spider-Man 2017 seinen eigenen Film im Marvel-Universum. Peter Parker möchte dabei gerne Mitglied der Avengers werden, muss sich aber noch in Geduld üben. Seine Fähigkeiten werden aber auf die Probe gestellt, als ein neuer Bösewicht in New York auftaucht. Einen Trailer finden Sie auf der nächsten Seite.

Foto: Columbia Pictures / imago
"Rolling Thunder Revue: A Bob Dylan Story" - ab dem 12. Juni bei Netflix 
 Den meisten Fans ist Martin Scorsese als Regisseur von Filmen wie "Taxi Driver", "Gangs of New York" oder "The Wolf of Wall Street" bekannt. Der Star-Regisseur produziert aber auch immer wieder Dokumentationen, so wie diese über Bob Dylan, über den er 2005 schon mal eine Dokumentation drehte. Der Film befasst sich mit der Tour des Musikers, die vom Herbst 1975 bis ins Frühjahr 1976 dauerte.

"Rolling Thunder Revue: A Bob Dylan Story" - ab dem 12. Juni bei Netflix

Den meisten Fans ist Martin Scorsese als Regisseur von Filmen wie "Taxi Driver", "Gangs of New York" oder "The Wolf of Wall Street" bekannt. Der Star-Regisseur produziert aber auch immer wieder Dokumentationen, so wie diese über Bob Dylan, über den er 2005 schon mal eine Dokumentation drehte. Der Film befasst sich mit der Tour des Musikers, die vom Herbst 1975 bis ins Frühjahr 1976 dauerte.

Foto: Netflix
"Mission: Impossible Fallout" - ab dem 13. Juni bei Amazon Prime 
 Ethan Hunt (Tom Cruise) kehrt zurück. Im sechsten Teil der Filmreihe muss Hunt die Lieferung von tragbaren Atombomben verhindern. Als ihm dies im ersten Versuch nicht gelingt, bekommt er Unterstützung vom CIA-Agenten August Walker (Henry Cavill), der jedoch einen ganz anderen Plan verfolgt. Einen Trailer zum Film finden Sie auf der nächsten Seite.

"Mission: Impossible Fallout" - ab dem 13. Juni bei Amazon Prime

Ethan Hunt (Tom Cruise) kehrt zurück. Im sechsten Teil der Filmreihe muss Hunt die Lieferung von tragbaren Atombomben verhindern. Als ihm dies im ersten Versuch nicht gelingt, bekommt er Unterstützung vom CIA-Agenten August Walker (Henry Cavill), der jedoch einen ganz anderen Plan verfolgt. Einen Trailer zum Film finden Sie auf der nächsten Seite.

Foto: Paramount Picture
"Murder Mystery" - ab dem 14. Juni auf Netflix 
 Schon lange wollte ein New Yorker Polizist (Adam Sandler) mit seiner Frau (Jennifer Aniston) in den Urlaub nach Europa fliegen. Als es endlich so weit ist, lernen sie auf dem Flug einen Milliardär kennen, der sie auf seine Jacht einlädt. Als der Milliardär tot auf dem Schiff gefunden wird, werden die beiden zu den Hauptverdächtigen. Den Trailer finden Sie auf der nächsten Seite.

"Murder Mystery" - ab dem 14. Juni auf Netflix

Schon lange wollte ein New Yorker Polizist (Adam Sandler) mit seiner Frau (Jennifer Aniston) in den Urlaub nach Europa fliegen. Als es endlich so weit ist, lernen sie auf dem Flug einen Milliardär kennen, der sie auf seine Jacht einlädt. Als der Milliardär tot auf dem Schiff gefunden wird, werden die beiden zu den Hauptverdächtigen. Den Trailer finden Sie auf der nächsten Seite.

Foto: Scott Yamano / Netflix
Absentia - Season 2

"Absentia" - die zweite Staffel ab dem 14. Juni bei Amazon Prime

Die FBI-Agentin Emily Byrne (Stana Katic) lässt auch in der zweiten Staffel ihre Vergangenheit nicht los. Sechs Jahre wurde sie körperlicher und geistiger Folter ausgesetzt, die sie immer wieder einholen. Ein Polizist aus Boston soll ihr nun helfen, Klarheit in ihre mysteriöse Vergangenheit zu bringen. Einen Trailer zur Serie finden Sie auf der nächsten Seite.

Foto: Amazon.com Inc.
"Too old to die young" - ab dem 14. Juni bei Amazon Prime 
 Ziemlich brutal geht es in der neuen Serie zu, die Amazon Prime ab Mitte Juni zeigt. Sie dreht sich um den Polizisten Martin, der nach dem Tod seines Partners immer weiter in die Unterwelt und eine Spirale der Gewalt gezogen wird. Einen Trailer finden Sie auf der nächsten Seite.

"Too old to die young" - ab dem 14. Juni bei Amazon Prime

Ziemlich brutal geht es in der neuen Serie zu, die Amazon Prime ab Mitte Juni zeigt. Sie dreht sich um den Polizisten Martin, der nach dem Tod seines Partners immer weiter in die Unterwelt und eine Spirale der Gewalt gezogen wird. Einen Trailer finden Sie auf der nächsten Seite.

Foto: Amazon
1

"Leila" - ab dem 14. Juni bei Netflix

Basierend auf einem Buch von Prayaag Akbar erzählt "Leila" die Geschichte von Shalini, die in einer nahen Zukunft spielt. Menschen wurden auf Distrikte verteilt, die streng nach Kasten, Einkommen und Religion getrennt sind. Shalini, die diese Einstellung nicht teilt, begibt sich auf die Suche nach ihrer Tochter Leila, die vor 16 Jahren verschwunden ist. Einen Trailer zur Serie finden Sie auf der nächsten Seite.

Foto: Avantika Meattle / Netflix
"Beats" - ab dem 18. Juni bei Netflix 
 In der neuen Drama-Serie dreht sich fast alles um die Musik. Ein ehemaliger Musik-Manager arbeitet mittlerweile als Sicherheitsmann an einer Hochschule. An der entdeckt er ein neues Hip-Hop-Talent. Einen Trailer finden Sie auf der nächsten Seite.

"Beats" - ab dem 18. Juni bei Netflix

In der neuen Drama-Serie dreht sich fast alles um die Musik. Ein ehemaliger Musik-Manager arbeitet mittlerweile als Sicherheitsmann an einer Hochschule. An der entdeckt er ein neues Hip-Hop-Talent. Einen Trailer finden Sie auf der nächsten Seite.

Foto: Elizabeth Morris / Netflix
"Dark" - die zweite Staffel ab dem 21. Juni bei Netflix 
 Mit einem Cliffhanger endete die erste Staffel von "Dark", der ersten Netflix-Serie, die in Deutschland entwickelt, produziert und gefilmt wurde. In Staffel zwei kehren die Hauptfiguren um Jonas (Louis Hofmann) wieder zurück. Einen Trailer finden Sie auf der nächsten Seite.

"Dark" - die zweite Staffel ab dem 21. Juni bei Netflix

Mit einem Cliffhanger endete die erste Staffel von "Dark", der ersten Netflix-Serie, die in Deutschland entwickelt, produziert und gefilmt wurde. In Staffel zwei kehren die Hauptfiguren um Jonas (Louis Hofmann) wieder zurück. Einen Trailer finden Sie auf der nächsten Seite.

Foto: Netflix
"The great battle" - ab dem 22. Juni bei Amazon 
 Im Jahr 645 nach Christus fallen der chinesische Kaiser und seine Truppe in Goguryeo, einem der drei Reiche Koreas, ein. Stadt um Stadt nehmen sie ein, bis sie vor der kleinen Festung Ansi stehen. Dort erleben sie einen Widerstand, mit dem sie so nicht gerechnet haben. Einen Trailer zu dem koreanischen Film finden Sie auf der nächsten Seite.

"The great battle" - ab dem 22. Juni bei Amazon

Im Jahr 645 nach Christus fallen der chinesische Kaiser und seine Truppe in Goguryeo, einem der drei Reiche Koreas, ein. Stadt um Stadt nehmen sie ein, bis sie vor der kleinen Festung Ansi stehen. Dort erleben sie einen Widerstand, mit dem sie so nicht gerechnet haben. Einen Trailer zu dem koreanischen Film finden Sie auf der nächsten Seite.

Foto: Splendid Film
"Hunter Killer" - ab dem 25. Juni bei Amazon Prime 
 Basierend auf dem Roman "Firing Point" von George Wallace und Duncan Keith erzählt der Film die Story vom U-Boot-Kapitän John Glass (Gerard Butler), der die mysteriöse Explosion von zwei U-Booten im nördlichen Eismeer untersuchen soll. Dabei kommt er einem Putsch in Russland auf die Schliche, der einen Krieg mit den USA auslösen könnte. Einen Trailer finden Sie auf der nächsten Seite.

"Hunter Killer" - ab dem 25. Juni bei Amazon Prime

Basierend auf dem Roman "Firing Point" von George Wallace und Duncan Keith erzählt der Film die Story vom U-Boot-Kapitän John Glass (Gerard Butler), der die mysteriöse Explosion von zwei U-Booten im nördlichen Eismeer untersuchen soll. Dabei kommt er einem Putsch in Russland auf die Schliche, der einen Krieg mit den USA auslösen könnte. Einen Trailer finden Sie auf der nächsten Seite.

Foto: Concorde Filmverleih
BALLON

"Ballon" - ab dem 27. Juni bei Amazon Prime

Mit einem selbstgebastelten Heißluftballon wollen zwei Familien 1979 aus der DDR in den Westen fliegen. Als der erste Fluchtversuch jedoch knapp vor der Grenze endet, werden die Beamten der Stasi aufmerksam und versuchen, den Verantwortlichen auf die Schliche zu kommen. Dennoch entscheiden sich die Familien für einen zweiten Versuch. Der Film basiert auf einer wahren Begebenheit aus dem Jahr 1979. Den Trailer finden Sie auf der nächsten Seite.

Foto: Studiocanal
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+