Fotostrecke

Der Sonnabend auf dem Viertelfest 2010

Bremen. Tausende von Besuchern warteten am Samstag den Regen ab und nutzten dann am späteren Abend die Gelegenheit, das Bremer Viertelfest trockenen Fußes zu besuchen. Zwischen dem Wall und der Sielwallkreuzung genossen sie musikalische und kulinarische Darbietungen verschiedenster Art.
29.08.2010, 14:59
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Jens Schmidt

Tausende von Besuchern warteten am Samstag den Regen ab und nutzten dann am späteren Abend die Gelegenheit, das Bremer Viertelfest trockenen Fußes zu besuchen. Zwischen dem Wall und der Sielwallkreuzung genossen sie musikalische und kulinarische Darbietungen verschiedenster Art.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren