Wetter: wolkig, 7 bis 15 °C
Kommentar über die A1
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Eine Verkehrswende als einzige Chance

Stefan Dammann 20.05.2019 3 Kommentare

Baustellen, enge Fahrspuren, üble Unfälle: Auf der A1 leider seit Jahren ein gewohntes Bild.
Baustellen, enge Fahrspuren, üble Unfälle: Auf der A1 leider seit Jahren ein gewohntes Bild. (CityNews TV / dpa)

Eingriffe in den Straßenverkehr führen immer zu irgendeinem Durcheinander. Sei es nur wegen der Sperrung einer von drei Spuren, sei es sogar nur eine Baustelle, bei der alle drei Spuren sogar bleiben, aber schmaler sind. Autofahrer sind unsicher, wissen sich nicht zu verhalten, fahren zu schnell oder zu langsam. Oder es sind einfach zu viele Fahrzeuge. Staus, Stress, Unfälle, Tote. Das ist auf der A1 leider mehr als bekannt. In den vergangenen zehn Jahren hat es Tausende Unfälle gegeben und mehr als hundert Tote.

Die Aufregung ist in jedem Falle groß, jeder kann mitreden und mitquaken. Doch leider führt immer mehr Verkehr auch zu immer mehr Baustellen. Beton hält länger, quält aber die Anwohner. Asphalt ist vergänglicher. Die einzige Chance, das Problem zu lösen, ist eine Verkehrswende, die auch gleich noch Greta Thunberg befriedigen würde. Viele könnten mit der Bahn fahren oder mit dem Rad, sie machen es aber nicht. Sie fahren sogar zum Brötchenholen mit dem Auto. Andere könnten es nicht, weil da keine Bahn ist. Noch nicht. Solange Politiker sich in dieser Sache mit Marginalien befassen, solange haben wir Staus, Stress, Unfälle und Tote.

Mehr zum Thema
Nach zehn Jahren: A1 nach Hamburg muss saniert werden
Nach zehn Jahren
A1 nach Hamburg muss saniert werden

Die noch gar nicht so alte Autobahn 1 von Bremen nach Hamburg steht vor der Sanierung. Obwohl die ...

 mehr »

job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 15 °C / 7 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 40 %
WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
elfotografo am 22.10.2019 18:55
"Es ist doch ein Märchen, dass man mit einer Loge Geschäftskontakte akquiriert oder pflegt, geschweige denn Geschäfte abschließt."

Haben ...
FloM am 22.10.2019 18:51
@gorgon1:
Abgedroschen ist es den x-ten Kommentar mit undifferenzierten Anschuldigungen zu schreiben.

Die Erkenntnis, daß man Teil ...
Anzeige