Wetter: Regen, 10 bis 18 °C
Kommentar über Facebook
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Es geht um mehr als Datenschutz

Jonas Mielke 07.02.2019 0 Kommentare

Nutzer von Whatsapp und Instagram sollen künftig selbst entscheiden können, ob Facebook die Daten zusammenführen darf.
Nutzer von Whatsapp und Instagram sollen künftig selbst entscheiden können, ob Facebook die Daten zusammenführen darf. (Armin Weigel/dpa)

Mark Zuckerbergs Mantra lautete einst: „Move fast and break things.“ Schnell bewegen, Dinge zerbrechen. Nun schickt sich ausgerechnet eine Behörde aus der alten Bundeshauptstadt Bonn an, den Silicon-Valley-Giganten Facebook zu bremsen. Ein hoffnungsvolles Signal, dass die Zeit des ungezügelten Anhäufens von Datenbergen bald vorbei ist – und die Politik wieder das Heft des Handelns in die Hand nimmt.

Wer Whatsapp und Instagram nutzt, soll künftig selbst entscheiden können, ob Facebook die Daten zusammenführen darf. So wollen es die deutschen Wettbewerbshüter. Sie wollen die Daten entflechten, deren Bündelung Facebook zu einem übermächtigen Marktteilnehmer gemacht hat.

2017 veränderte der Bundestag das Wettbewerbsrecht. Nun bekommt Facebook zu spüren, wie sich die Änderungen auswirken könnten. Es geht um mehr als Datenschutz, es geht um fairen Wettbewerb. Ein Zeichen des Staates, dass für Facebook die gleichen Regeln gelten, wie für klassische Industrieunternehmen. Das dürfte auch Behörden in anderen europäischen Ländern inspirieren. Die Wettbewerbshüter wagen sich vor ins Neuland. Endlich.


job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 18 °C / 10 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
peteris am 21.10.2019 17:36
Der Erdteil Afrika ist so groß, da passt Europa zig mal rein.

Es fallen dort nicht überall den Menschen Bomben auf den Kopf. ...
tommi24 am 21.10.2019 17:33
Das Klimapaket ist geschnürt!

Sprit und Strom werden teurer! Ein Erfolg sondergleichen!
Anzeige