Wetter: Nebel, 11 bis 16 °C
Zur Kontrolle
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Kaputte Nähnadel bleibt in alter Strumpfhose stecken

11.05.2018 0 Kommentare

Nadel
Wenn die Spitze der Nähnadel beschädigt ist, kann sie den Stoff zerstören - das lässt sich vorab etwa an einer alten Strumpfhose testen. Foto: Frank Rumpenhorst (dpa)

Offenburg (dpa/tmn) - Eine defekte Nähnadel kann den schönen Stoff ruinieren. Zur Kontrolle sollte man sie daher erst mal in eine alte Feinstrumpfhose stechen, raten die Experten der Zeitschrift „Burda Style“ (online).

Bleibt die Nadel beim Ein- oder Ausstechen hängen, sollte man sie nicht weiter verwenden. Ihre Spitze ist beschädigt. Bei Ledernadeln gelingt dieser Test nicht, sie lassen sich stets nur schwer durchstechen.


job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 16 °C / 11 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Nebel.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 30 %
WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
suziwolf am 23.10.2019 12:39
@peteris:

„🦍-Theater“ - wäre das bessere Wort ?

„halloween and British Exit ...
there‘s not anymore a difference“ ...
Lemurer am 23.10.2019 12:38
Dazu fällt mir nur eins ein:

Ein Krankenhaus ist kein Profit-Center
Anzeige