Wetter: Nebel, 11 bis 16 °C
Retro-Kult
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

PlayStation und Saturn als Modellbausatz

teleschau 01.10.2019 0 Kommentare

Nicht funktionstüchtig, aber deshalb nicht weniger kultig: Spielzeug-Gigant Bandai bringt Modellbausätze zur Ur-PlayStation und Segas Saturn-Konsole.
Nicht funktionstüchtig, aber deshalb nicht weniger kultig: Spielzeug-Gigant Bandai bringt Modellbausätze zur Ur-PlayStation und Segas Saturn-Konsole. (Bandai)

Der japanische Spielzeug-Riese Namco Bandai nutzt den Hype um antike Konsolen-Modelle auf seine ganz eigene, zudem äußerst eigenwillige Art. Anstatt wie Nintendo und Sega mit ihren Mini-Konsolen funktionstüchtige Remakes bekannter Geräte auf den Markt zu bringen, bietet er Retro-Fans Modellbausätze an.

Den Anfang machen Nachbauten jener Konsolen, mit denen Mitte der 90er-Jahre die Ära der 3D-Konsolen begann: Sonys erste PlayStation und Segas Saturn markierten die entscheidende Wende für den Videospielmarkt. Sie waren die ersten dedizierten Daddel-Gerätschaften, die 3D-beschleunigte PC in ihre Schranken verweisen konnten. Spiele wie Namcos „Ridge Racer“, das pfeilschnelle Polygon-Gekloppe „Battle Arena Toshinden“ oder Psygnosis „Wipeout“ zauberten moderne Spielhallengrafik auf die heimische Mattscheibe.

Beide Modelle bieten nicht nur die Chassis der echten Konsolen, auch das Innenleben der Geräte wurde bis auf Leiterbahn genau nachgebaut.
Beide Modelle bieten nicht nur die Chassis der echten Konsolen, auch das Innenleben der Geräte wurde bis auf Leiterbahn genau nachgebaut.

Mit den von Namco Bandai geplanten Modellen ist das jedoch nicht möglich. Beide Spielzeug-Sets konzentrieren sich allein auf die kosmetische Komponente - Strom fließt keiner. Allerdings erscheint das auf den ersten Blick nicht selbstverständlich, denn beide Modelle kommen komplett mit „Innenleben“: Unter dem originalgetreu nachgebildeten Gehäuse (Fake-CD-ROM, Controller und Kabel inklusive) verbergen sich täuschend echt aussehende Replika der alten Platinen - kaum zu glauben, dass man mit diesen „Geräten“ keine Raumschiffe oder Boliden durch virtuelle Welten manövrieren kann.

Offenbar sollen beide Modelle im März kommenden Jahres für um die 25 Euro erscheinen. Playstation- und Saturn-Modell sind knapp halb so groß wie ihre Vorbilder.


job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 16 °C / 11 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Nebel.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 40 %
WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
erschreckerbaer am 22.10.2019 21:34
Ist doch in Ordnung.
Bis jetzt habe ich 48 Jahre in die Rentenkasse eingezahlt.
Habe dafür Steuern bezahlt.
Würde ich mit 67 in ...
flutlicht am 22.10.2019 20:43
Lieber @Wk, wann hat Höffner denn nun die Fläche erworben? Mal schreiben Sie von 14 Jahren im Text und in der Einleitung von 11 Jahren. Was stimmt?
Anzeige