Wetter: wolkig, 7 bis 14 °C
Stellungnahme von „Rosenheim-Cops“-Produzent
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

„Wir sind bestürzt und in großer Sorge um Joseph Hannesschläger“

teleschau 01.10.2019 0 Kommentare

Der Münchner Schauspieler Joseph Hannesschläger (Bild) ist an Krebs erkrankt.
Der Münchner Schauspieler Joseph Hannesschläger (Bild) ist an Krebs erkrankt. "Rosenheim-Cops"-Produzent Alexander Ollig zeigt sich bestürzt. (Hannes Magerstaedt / Getty Images)

Die Sorge ist groß um den „Rosenheim-Cop“ Joseph Hannesschläger: Das Urgestein der ZDF-Krimiserie (dienstags, 19.25 Uhr) gab in einem Interview mit der Münchner Zeitung „tz“ bekannt, dass er an Krebs erkrankt ist. Nun äußerte sich der Produzent der beliebten Vorabendserie, Alexander Ollig, zu der Schockmeldung. „Wir sind bestürzt und in großer Sorge um Joseph Hannesschläger“, erklärte er. „Ich habe Joseph als großen Kämpfer kennengelernt.“

Seit 2002 verkörpert Hannesschläger den Kriminalhauptkommissar Korbinian Hofer. Bei den letzten Dreharbeiten habe er schon weniger gearbeitet. Eigentlich hätte er wieder zurückkehren sollen, sobald sich sein Zustand stabilisiert hat, doch nun sei völlig unklar, wann damit zu rechnen sei. „Ich wünsche ihm für den Kampf gegen diese Krankheit Mut und Kraft“, so Ollig weiter.

In dem Interview mit der Münchner „tz“ hatte Hannesschläger zuvor erklärt: „Ich habe einen neuroendokrinen Tumor. Der ist leider nur palliativ zu behandeln.“ Die nächsten Folgen der beliebten Vorabendserie werden daher ohne ihn gedreht. Kraft gibt ihm seine Frau Bettina, mit der er seit Sommer 2018 verheiratet. „Es gibt Augenblicke, in denen ich sage, es geht mir beschissen. Aber dann nimmt mich Betty bei der Hand, wir schauen uns an, und ich sage, okay jetzt wird weiter gekämpft“, erklärte der 57-Jährige.


job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 14 °C / 7 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 40 %
WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
ManUD7 am 22.10.2019 07:37
Wieso wird die Bevölkerung aufgehetzt? Jahrelang sieht man doch nur noch Mais. Und dieser dient weitestgehend zum Betrieb der Biogasanlagen. Dafür ...
Mangaguide.de am 22.10.2019 07:30
Ein Punkt in Flensburg fuer den Halter war ja geplant, wurde aber leider wieder verworfen.

Alternativ koennte man ja auch Feuerwehr, ...
Anzeige