Wetter: Regenschauer, 9 bis 15 °C
Kommentar über Arbeiten im Homeoffice
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Im Homeoffice zwischen Arbeit und Feierabend

Stefan Lakeband 17.09.2019 0 Kommentare

Arbeiten von zu Hause aus: Klingt gut, doch ein Report hat eine hohe psychische Belastung festgestellt.
Arbeiten von zu Hause aus: Klingt gut, doch ein Report hat eine hohe psychische Belastung festgestellt. (Christin Klose/dpa)

Morgens bleibt der Anzug im Schrank, die Pendelei ins Büro erspart und der Weg an den Arbeitsplatz ist nur wenige Schritte weit: Wenn Beschäftigte von zu Hause aus arbeiten können, ist das oft eine Erleichterung.

Wer seine Aufgaben kennt und eh nur am Computer arbeitet, für den macht es kaum einen Unterschied, ob er im Büro oder in seinem privaten Arbeitszimmer sitzt. Selbst spontane Absprachen mit dem Chef und den Kollegen sind dank E-Mail und Telefon kein Problem.

Mehr zum Thema
Homeoffice: Zu Hause im Büro
Homeoffice
Zu Hause im Büro

Kein Stau, kein Bürokrach, und gebügelte Klamotten sind auch nicht nötig: Homeoffice ist bequem. ...

 mehr »

Wenn Unternehmen von Mitarbeitern Flexibilität verlangen, so dürfen die Angestellten selbiges von ihrem Arbeitgeber erwarten. Sie können nebenbei die Waschmaschine anstellen, die Kinder wegbringen oder kurz einkaufen. Kein Wunder also, dass sich das Prinzip Homeoffice immer weiter durchsetzt.

Genauso, wie viele Menschen Filme und Serien streamen, anstatt sie zu einem bestimmten Zeitpunkt im Fernsehen anzuschauen, genauso wollen viele auch dann arbeiten, wann es ihnen passt. Doch es gibt einen entscheidenden Unterschied. Arbeit ist keine Freizeit. Doch gerade durchs Homeoffice verschwimmen die Grenzen zwischen beiden Lebensbereichen. Wenn die Unterlagen noch auf dem Küchentisch liegen, ist der Gedanke schnell wieder bei Arbeit – trotz Feierabend oder Wochenende.

Es muss daher klare Regeln geben, wann gearbeitet werden darf und wann nicht. Im Idealfall sorgt der Arbeitgeber sogar für eine Zwangspause. So werden bei einigen Unternehmen E-Mails zu bestimmten Zeiten gar nicht erst zugestellt.


job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 15 °C / 9 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regenschauer.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
onkelhenry am 19.10.2019 18:12
74 Jahre SPD!

Nirgendwo ist die Kluft zwischen arm und reich größer.
Schlechte Wirtschaft, schlechte Bildung ... von vielen ...
peteris am 19.10.2019 17:47
Das Affentheater geht also in die nächste Runde. ...
Anzeige