„Beste Band der Welt“ „Die Ärzte“ sorgen mit Rätsel für Spekulationen über Ende der Band

Wirbel um die Punkrock-Band „Die Ärzte“: Ein Buchstaben-Rätsel auf der Webseite der Gruppe gibt den Fans Rätsel auf. Kündigen die Musiker ihren Abschied an?
08.02.2019, 13:30
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
„Die Ärzte“ sorgen mit Rätsel für Spekulationen über Ende der Band
Von Jan-Felix Jasch

Die Punkrocker „Die Ärzte“ zählen zu den erfolgreichsten deutschen Bands. Damit könnte bald Schluss sein. Zumindest regt ein Rätsel auf der Webseite der Band die Fantasie der Fans an. Dort lassen Rod González, Bela B. und Farin Urlaub ihre Fans ein Wort mit acht Buchstaben erraten, darüber tickt ein Countdown. Er läuft für mehrere Tage und endet in der Nacht von diesem Freitag auf Samstag.

Der erste Buchstabe des Rätsel ist ein „A“. Wer den Buchstaben in dem Rätsel eingetragen hat, kann eine 50-sekündige Audiodatei runterladen, eine Art musikalische Puzzleteil. „Manchmal ist es einfach Zeit zu gehen, doch wenn der Tag gekommen ist, sagt niemand dir Bescheid“, heißt es in dem Kurz-Track. Einige Zeilen später: „Ich sage dir, wir haben hell geleuchtet und vieles was wir taten hat Bestand. Man wird sich lange noch an uns erinnern. Du musst jetzt stark sein, hier nimm meine Hand.“ Ein Zeichen für das Ende der Band?

Die Zeilen sorgen nun für Spekulationen bei den Fans, sie bangen und hoffen, dass die Musiker nur eine falsche Fährte legen - es wäre nicht das erste Mal.

Die Ärzte gibt es bereits seit 1982, sechs Jahre später trennten sich die Musiker für kurze Zeit. Mit Hits wie „Westerland“, „Schrei nach Liebe“ und „Junge“ erspielten sie sich eine riesige Fan-Gemeinde, die bei einer erneuten und diesmal vielleicht endgültigen Trennung sicher enttäuscht wäre. Aber vielleicht handelt es sich bei dem Countdown auch nur um ein raffiniertes PR-Projekt. Immerhin gehen „Die Ärzte“ 2019 auf Tour. Neben Auftritten in Europa, werden die Musiker auch bei den deutschen Festivals „Rock im Park“ und „Rock am Ring“ zu sehen sein.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+