Leute Die Pilawas haben sich getrennt

Sechzehn Jahre waren sie verheiratet, jetzt kam das Ehe-Aus: Irina und Jörg Pilawa gegen getrennte Wege.
17.05.2022, 11:31
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Fernsehmoderator Jörg Pilawa (56) und seine Frau Irina (50) haben sich getrennt. Das bestätigte die Anwältin des Paares am Dienstag in Hamburg.

„Ja, es stimmt. Jörg und Irina Pilawa sind seit mehreren Monaten im gegenseitigen Einvernehmen getrennt. Da meine Mandanten ihre Privatsphäre auch im Hinblick auf das Wohl der gemeinsamen Kinder unbedingt schützen möchten, werden sie sich zu dem Thema nicht weiter äußern und bitten darum, von weiteren Anfragen Abstand zu nehmen.“

Zuvor hatten die Fernsehzeitschrift „auf einen Blick“ und die „Bild“-Zeitung berichtet. Das Paar hatte vor 16 Jahren im Kongo geheiratet, die zwei haben drei gemeinsame Kinder. Kürzlich ist der beliebte Quizmaster von der ARD zu Sat.1 gewechselt. Beim neuen Arbeitgeber hat er unter anderem die Sendung „Quiz für Dich“.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+