Leute Dustin Hoffman macht Fernsehen

Los Angeles. Oscar-Preisträger Dustin Hoffman (72) will seine erste große TV-Serie drehen. Wie das Branchenblatt «Hollywood Reporter» berichtete, hat der Star der geplanten Dramaserie «Luck» über die Welt von Pferderennsport und Rennwetten als Hauptdarsteller zugesagt.
03.03.2010, 10:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Los Angeles. Oscar-Preisträger Dustin Hoffman (72) will seine erste große TV-Serie drehen. Wie das Branchenblatt «Hollywood Reporter» berichtete, hat der Star der geplanten Dramaserie «Luck» über die Welt von Pferderennsport und Rennwetten als Hauptdarsteller zugesagt.

Hoffman soll einen Buchmacher und Geldwäscher spielen, der nach einigen Jahren im Knast wieder ins Wettgeschäft einsteigt. Der Pilot für die Serie soll im Frühjahr unter der Regie von Michael Mann in Los Angeles gedreht werden. Hoffman, der in den 1960er Jahren schon mal Fernsehen machte und später auch einige Gastauftritte hatte, übernimmt damit seine erste Serien-Hauptrolle.

Nach zwei Oscar-Ehrungen und Leinwandhits wie «Die Reifeprüfung», «Kramer gegen Kramer», «Tootsie», «Rain Man» und «Liebe auf den zweiten Blick» ist er Ende 2010 in der Fortsetzungs-Komödie «Meine Frau, unsere Kinder und ich» auf der Leinwand zu sehen. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+