Fotostrecke

Fragen und Antworten zur Vorratsdatenspeicherung

Berlin. Der Streit um die Vorratsdatenspeicherung wird schärfer. Die EU fordert eine rasche Umsetzung der entsprechenden EU-Richtlinie in Deutschland. Sie sieht eine Speicherung von mindestens sechs Monaten bis zu zwei Jahren vorsieht - Fragen und Antworten dazu.
28.12.2011, 17:11
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Berlin. Der Streit um die Vorratsdatenspeicherung wird schärfer. Die EU fordert eine rasche Umsetzung der entsprechenden EU-Richtlinie in Deutschland. Sie sieht eine Speicherung von mindestens sechs Monaten bis zu zwei Jahren vorsieht - Fragen und Antworten dazu.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren