G20-Krawalle in Hamburg
G20: Flaschenwerfer zu 16 Monaten Gefängnis verurteilt 5
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Wegen eines Flaschenwurfs auf Polizisten am Rande des G20-Gipfels hat das Amtsgericht Hamburg am Montag einen 31-jährigen Ungarn zu 16 Monaten Gefängnis ohne Bewährung verurteilt. Die Flasche hatte die Beamten nicht getroffen.

 mehr »
Prozess gegen G20-Randalierer
Ein Jahr Haft auf Bewährung für Angriff auf Polizisten

Wegen zweier Flaschenwürfe auf Polizisten kurz vor dem G20-Gipfel hat das Amtsgericht Hamburg am Donnerstag einen 29-jährigen Schweizer zu einem Jahr Haft auf Bewährung verurteilt.

 mehr »
Nach schweren Ausschreitungen
Hamburger G20-Sonderausschuss nimmt Arbeit auf

Zur Aufarbeitung der schweren Ausschreitungen beim G20-Gipfel hat in Hamburg ein Sonderausschuss der Bürgerschaft seine Arbeit aufgenommen. Auf der ersten Sitzung unterstützten am Donnerstag die 19 Mitglieder einstimmig die Bildung des Gremiums.

 mehr »
WESER-KURIER-Fotograf ebenfalls betroffen
G20: Journalisten klagen wegen Akkreditierungsentzug

Auf dem Hamburger G20-Gipfel wurden 32 Journalisten, darunter einem des WESER-KURIERs, die Akkreditierung entzogen. Aus Sicherheitsgründen, wie es damals hieß. Jetzt wollen es einige Reporter genauer wissen.

 mehr »
Interview mit Lutz Kinkel
„Das klingt nach einer Bananenrepublik“

Beim G 20-Gipfel in Hamburg ist 32 Journalisten nachträglich die Akkreditierung entzogen worden. Nico Schnurr im Gespräch mit Lutz Kinkel zum Thema Pressefreiheit in Deutschland.

 mehr »
De Maiziere
Debatte nach G20-Krawallen
De Maizière: Notfalls Fußfesseln für potenzielle Gewalttäter 1
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Bundesinnenminister de Maizière hat in der Debatte um die Gewalt beim G20-Gipfel gefordert, potenzielle Gewalttäter mittels strenger Meldeauflagen oder elektronischer Fußfesseln in Schach zu halten.

 mehr »
Nach G20-Krawallen
Polizei ermittelt gegen vermummte Gewalttäter

Die Polizei ermittelt gegen 13 Vermummte, die die Polizei während der G20-Krawalle massiv mit Steinen und einem Molotow-Cocktail angegriffen haben sollen. Sie sind wieder auf freiem Fuß.

 mehr »
Protest gegen Scholz
Regierungserklärung zu G20-Krawallen
Olaf Scholz entschuldigt sich bei Hamburgern 1
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) hat am Mittwoch eine Regierungserklärung zu den Krawallen beim G20-Gipfel abgegeben. Er lobte die Arbeit der Polizei und bedankte sich bei allen Helfern.

 mehr »
Nach G20-Krawallen
Tauber und de Maizière für Schließung der Roten Flora 11
schließen X
Bisher 11 Kommentare

Nach den Gewaltexzessen beim G20-Gipfel in Hamburg sprechen sich nun auch führende CDU-Politiker für eine Schließung des autonomen Kulturzentrums Rote Flora aus.

 mehr »
Interview mit Konfliktforscher
„Die Gewalt wird zur Norm“

Konfliktforscher Andreas Zick spricht im Interview über die Gewaltexzesse beim G20-Gipfel in Hamburg.

 mehr »
Mehr laden

Wohnungen und Häuser mieten, vermieten, kaufen und verkaufen.
Hier finden Sie die Immobilien-Angebote aus Bremen und der Region.

So wohnt Bremen

In einer Serie beschäftigt sich der WESER-KURIER mit den Fragen: Wie wohnt Bremen? In welchen Stadtteilen und wo ist Bewegung im Wohnungsmarkt? Mehr zu dem Thema lesen Sie in unserem Dossier.

Bremer Mittagessen im Test

Schwachhausen? Viertel? Oder doch lieber Bremen-Nord? Wir haben den Mittagstisch in Bremer Restaurants getestet.

Der WESER-KURIER bei Twitter
Leserkommentare
alanya_fuchs am 21.09.2017 22:31
Islamisches Neujahr - 21. September 2017

Warum war das Haus der Bürgerschaft nicht mit der islamischen Fahne beflaggt? Die Bürgerschaft ...
Bentigger am 21.09.2017 22:31
Leider ist es hierzulande wirklich nicht einfach, Interesse an erkennbaren nichtdeutschen Menschen zu zeigen, ohne sofort von sogenannten deutschen ...
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Sportmeldungen aus Bremen

Seit 2014 lebt der Syrer Farhan Hebbo als Flüchtling in Bremen. In seiner Kolumne für den WESER-KURIER schreibt er über sein neues Leben, neue Bekanntschaften und Erfahrungen in Bremen. 

Aktueller Mittagstisch in Bremen
Traueranzeigen
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Sonderthemen aus den Stadtteilen
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 18 °C / 9 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 20 %
Das Wetter wird präsentiert von
Anzeige