Verleihung in Los Angeles Grammy Awards 2015

Auf der der 57. Grammy Verleihung gaben sich die Stars die Klinke in die Hand. Großer Abräumer war an diesem Abend Sam Smith. Aber auch Sänger Pharrell Williams und die Pop-Diva Beyoncé konnten jeweils drei der begehrten Trophäen mit nach Hause nehmen.
09.02.2015, 08:27
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Auf der der 57. Grammy Verleihung gaben sich die Stars die Klinke in die Hand. Großer Abräumer war an diesem Abend Sam Smith mit insgesamt vier Grammys, unter anderem für das Beste Pop-Album. Aber auch Sänger Pharrell Williams und die Pop-Diva Beyoncé konnten jeweils drei der begehrten Trophäen mit nach Hause nehmen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren