Fotostrecke Iranerin Aschtiani und Sohn im Interview

Die wegen Ehebruchs zum Tod durch Steinigung verurteilte Iranerin Sakine Mohammadi Aschtiani will zwei im Iran inhaftierte deutsche Reporter der "Bild am Sonntag" verklagen. Neben ihr sitzt ihr Sohn.
02.01.2011, 12:31
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Die wegen Ehebruchs zum Tod durch Steinigung verurteilte Iranerin Sakine Mohammadi Aschtiani will zwei im Iran inhaftierte deutsche Reporter der "Bild am Sonntag" verklagen. Neben ihr sitzt ihr Sohn.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren