Miley Cyrus

Motzige Miley: In einem Interview mit dem australischen "Daily Telegraph" äußerte sich Disney-Star Miley Cyrus ("Hannah Montana") abfällig ...
01.04.2011, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Motzige Miley: In einem Interview mit dem australischen "Daily Telegraph" äußerte sich Disney-Star Miley Cyrus ("Hannah Montana") abfällig ...

Motzige Miley: In einem Interview mit dem australischen "Daily Telegraph" äußerte sich Disney-Star Miley Cyrus ("Hannah Montana") abfällig über Internetstars. "Es sollte schwieriger sein, ein Künstler zu sein. Man sollte nicht einfach einen Song bei Youtube hochladen und auf Tour gehen können", so die 18-Jährige. Ist es der Neid, der aus der Sängerin und Schauspielerin spricht? Denn die Lästerattacke dürfte sich besonders gegen einen richten: Mileys Teeniekonkurrenten Justin Bieber. Der 17-jährige Kanadier wurde 2008 auf der Onlinevideoplattform Youtube entdeckt. Bieber, der unter anderem vier "American Music Awards" abräumte, entwickelte sich in kürzester Zeit zum internationalen Superstar. Mit seinem 3D-Film "Never Say Never" erobert der Teenietraum aktuell auch die Kinoleinwände. Eine beispiellose Karrierebilanz, die Miley Cyrus wurmen dürfte: Die brünette Sängerin und Schauspielerin machte in letzter Zeit vor allem mit privaten Eskapaden Schlagzeilen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+