Wetter Sonniger Sonntag mit Temperaturen bis 30 Grad

Der Sonntag bietet vielerorts noch einmal einen Vorgeschmack auf den Sommer. Kräftige Schauer oder Gewitter sind aber bereits angekündigt.
14.05.2022, 16:06
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

In vielen Regionen Deutschlands können sich Ausflügler dieses Wochenende auf viel Sonnenschein freuen.

Am Oberrhein und an der Saar sind dabei am Sonntag Temperaturen bis 30 Grad möglich, wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach mitteilte. In der Nordosthälfte der Bundesrepublik klettern die Werte auf voraussichtlich 20 bis 26 Grad, an den Küstenabschnitten wird es etwas kühler.

In der Nacht zum Montag können im Westen und Südwesten erste, teils kräftige Schauer oder Gewitter aufziehen, wie die Meteorologen erklärten. Sie erreichen bis zum Abend die Elbe und den Osten Bayerns, örtlich drohen Unwetter.

Am längsten scheint die Sonne am Montag voraussichtlich von der Ostsee bis nach Niederbayern. Ganz im Norden werden laut Wetterdienst Höchstwerte von 18 bis 24 Grad erreicht, in den übrigen Gebieten 24 bis 28 Grad.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+