Fotostrecke

Space-Shuttle Endeavour ist gestartet

Die Raumfähre hob am Montag um 4.14 Uhr Ortszeit (10.14 Uhr MEZ) vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral in Florida ab. Ziel ist die Raumstation ISS, die um ein neues Modul namens Tranquility erweitert wird, das den Bewohnern mehr Platz bieten soll.
08.02.2010, 12:02
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Die Raumfähre hob am Montag um 4.14 Uhr Ortszeit (10.14 Uhr MEZ) vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral in Florida ab. Ziel ist die Raumstation ISS, die um ein neues Modul namens Tranquility erweitert wird, das den Bewohnern mehr Platz bieten soll.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren