Saarland Sturmtief: Baum verletzt zwei Menschen in Saarbrücken schwer

In Saarbrücken sind zwei Menschen durch einen umstürzenden Baum schwer verletzt worden, einer davon schwebt in Lebensgefahr. Die Fußgänger waren am späten Abend auf einem Parkplatz des Klinikums Saarbrücken unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Weitere Details nannte sie zunächst nicht. Zuvor hatte die „Saarbrücker Zeitung“ berichtet. Im Saarland ist das Wetter seit Sonntagabend stürmisch. Der Höhepunkt von Sturmtief „Sabine“ wurde in der zweiten Hälfte der Nacht zum Montag erwartet.
10.02.2020, 02:49
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

In Saarbrücken sind zwei Menschen durch einen umstürzenden Baum schwer verletzt worden, einer davon schwebt in Lebensgefahr. Die Fußgänger waren am späten Abend auf einem Parkplatz des Klinikums Saarbrücken unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Weitere Details nannte sie zunächst nicht. Zuvor hatte die „Saarbrücker Zeitung“ berichtet. Im Saarland ist das Wetter seit Sonntagabend stürmisch. Der Höhepunkt von Sturmtief „Sabine“ wurde in der zweiten Hälfte der Nacht zum Montag erwartet. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+