Fotostrecke

Szenen aus dem Tatort "Ein neues Leben"

Zwei Frauen, Isabella und die jüngere Assistentin Sandra, leiten eine Drückerkolonne, die sich zur Aufgabe gemacht hat, kanadische Robbenbabys vor dem Abschlachten zu bewahren. Die "Tatort"-Kommissare sind ihnen auf der Spur.
26.10.2012, 10:56
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Zwei Frauen, Isabella und die jüngere Assistentin Sandra, leiten eine Drückerkolonne, die sich zur Aufgabe gemacht hat, kanadische Robbenbabys vor dem Abschlachten zu bewahren. Die "Tatort"-Kommissare sind ihnen auf der Spur.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren