Film Verstärkung für "Hangover"-Fortsetzung

Los Angeles. Großer Auftritt für Mason Lee: Der noch unbekannte Nachwuchsschauspieler hat den Zuschlag für eine größere Rolle in der Komödie "The Hangover: Part II" bekommen. "Variety" zufolge hatten sich die Produzenten nach längerer Suche für den New Yorker Filmstudenten entschieden.
15.12.2010, 15:01
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Los Angeles. Großer Auftritt für Mason Lee: Der noch unbekannte Nachwuchsschauspieler hat den Zuschlag für eine größere Rolle in der Komödie "The Hangover: Part II" bekommen. "Variety" zufolge hatten sich die Produzenten nach längerer Suche für den New Yorker Filmstudenten entschieden.

Er gesellt sich zu einer prominenten Besetzung mit Bradley Cooper, Zach Galifianakis, Paul Giamatti und Ed Helms. Unter der Regie von Todd Phillips sind die Dreharbeiten in Los Angeles und Thailand bereits angelaufen. Die Fortsetzung der Hit-Komödie sorgte schon mehrmals für Schlagzeilen.

Mel Gibson hatte wegen angeblicher Ausfälligkeiten in einem Rechtsstreit mit seiner russischen Ex-Freundin eine Rolle verloren. Sein Kurzauftritt als Tätowierkünstler wurde von Liam Neeson übernommen. Der frühere US-Präsident Bill Clinton trat auch schon kurz vor die Kamera, um sich selbst zu mimen. Der Originalstreifen "Hangover" drehte sich um eine ausufernde Junggesellenparty in Las Vegas, die Fortsetzung soll in Thailand spielen. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+