Fotostrecke

Voices of tomorrow

Oldenburg. Das Amadeus gibt Nachwuchstalenten unter dem Motto "Voices of Tomorrow" die Bühne sich zu präsentieren.
30.11.2013, 17:22
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Unter dem Motto "Voices of Tomorrow" spielten gestern Abend vier Livebands auf der Bühne des Amadeus in Oldenburg. Laut wurde es bereits im viertel vor acht mit dem ersten Liveact. Dinah Lance wurde abgelöst von Conquest of Paradise, dann folgten Emily Still Reminds und zum krönenden Abschluss Sacrety Rocks. Hier sind die Bilder vom Konzertabend:

Mehr zum Thema
Lesermeinungen