Täglich 50.000 Fahrgäste
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

NordWestBahn sagt Danke!

02.11.2018

120 Millionen Fahrgäste seit 2010 - Zeit für ein Dankeschön, findet die NordWestBahn.
120 Millionen Fahrgäste seit 2010 - Zeit für ein Dankeschön, findet die NordWestBahn.

Die Regio-S-Bahn in Bremen erfreut sich wachsender Beliebtheit. Immer mehr Berufspendler, Schüler und auch Touristen, die die Hansestadt erkunden, nutzen die modernen und komfortablen Elektrozüge der NordWestBahn, um von A nach B zu kommen. Seit Betriebsstart im Jahr 2010 sind rund 120 Millionen Fahrgäste mit der Regio-S-Bahn gefahren.

Ein herzliches Dankeschön

Jetzt im Oktober haben die Mitarbeiter Danke-Lebkuchenherzen verteilt.
Jetzt im Oktober haben die Mitarbeiter Danke-Lebkuchenherzen verteilt.

Als süßes Dankeschön wurden nun im Oktober parallel zum Bremer Freimarkt leckere Lebkuchenherzen in den Zügen verteilt. „Jeder unserer täglich 50.000 Fahrgäste ist für uns etwas Besonderes“, heißt es auf den Herzen. Und weiter: „Darum sagen wir aus vollem Herzen DANKE fürs Mitfahren. Wir freuen uns schon auf die nächste Fahrt mit Ihnen – neue Lieblingsmitfahrer ausdrücklich erwünscht.“

Bequem und sicher ans Ziel

50.000 Fahrgäste nutzen die Regio-S-Bahn täglich. Die Fahrzeit wurde ihnen nun ein wenig versüßt.
50.000 Fahrgäste nutzen die Regio-S-Bahn täglich. Die Fahrzeit wurde ihnen nun ein wenig versüßt.

Die Regio-S-Bahn in Bremen bietet Mobilität, die das Leben erleichtert und bereichert im Einklang mit dem Schutz der Umwelt. „Ich freue mich, dass sich jeden Tag über 50.000 Fahrgäste für die Regio-S-Bahn entscheiden. Das sind mehr als 50.000 Menschen, die bequem und sicher an ihr Ziel kommen und für uns alle einen Beitrag für saubere Luft leisten“, betont Joachim Lohse, Senator für Umwelt, Bau und Verkehr der Freien Hansestadt Bremen, der Aufgabenträger des Schienenpersonennahverkehrs in Bremen ist. In Niedersachsen ist die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) verantwortlich. Die NordWestBahn ist in Bremen und Niedersachsen das beauftragte und fahrende Eisenbahnverkehrsunternehmen. Mit ihren vier Linien bedient die Regio-S-Bahn nicht nur den Stadtverkehr in Bremen, sondern verbindet auch Bremerhaven, Oldenburg und die Kommunen der Region mit der Hansestadt. „Dies ist eines der größten und das dichteste Streckennetz, welches die NordWestBahn zurzeit betreibt“, sagt Dr. Rolf Erfurt. Für den Geschäftsführer und die Mitarbeiter der NordWestBahn sind die zufriedenen Fahrgäste in und um Bremen die beste Motivation: „Wir freuen uns, wenn Sie mit der Regio-S-Bahn unterwegs sind. Wir wollen Sie weiterhin zuverlässig, komfortabel und vor allem sicher in und um die Hansestadt an Ihr Ziel bringen.“

Weitere Informationen unter www.regiosbahn.de 


Leserkommentare
Schweinebraten am 18.11.2019 17:48
@JKloss: Interessant. Das wird dem Fahrer in der App angezeigt, ob er an einem Ort ist, wo er den Roller abstellen darf? Wenn das so ist, wäre das ja ...
Karl-Ferdinand am 18.11.2019 16:46
Naja,die Eisenbahnbrücke hat schon lange ihren Dienst getan und eine Neue fällig.Auch wenn es dauert, machen.