Wetter: wolkig, 7 bis 15 °C
Romantisches Fest in Bruchhausen-Vilsen
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Lasst Rosen sprechen

25.06.2019

Die Königin der Blumen steht natürlich im Mittelpunkt des Festes.
Die Königin der Blumen steht natürlich im Mittelpunkt des Festes. (HOME & GARDEN EVENT GmbH)

Rosen über Rosen – die unterschiedlichsten Sorten zieren während der Veranstaltung die Stände der Aussteller, darunter Gartenrosen, Vitalrosen, Ramblerrosen, Rosenstämme und Containerrosen. Rosen an Bögen klettern dank Rankhilfen gen Himmel und natürlich gehaltene Stauden präsentieren sich in handgetöpferten Blumenschalen. Rosenöle, -cocktails, -parfüms, -gelees und auch Fachliteratur rund um die Königin der Blumen vervollständigen den rosigen Angebotsstrauß. Ein zarter Duft strömt durch die Reihen der creme-weißen Pagodenzelte und verzaubert die Besucher.

Garten, Wohnen und Lifestyle

Vielfältig wie die Rosenpracht ist das Angebot der exklusiven Aussteller mit ihren schönen und ausgefallenen Dingen rund um das Thema Garten, Wohnen und Lifestyle. Dazu passend ist auch das Rahmenprogramm prachtvoll zusammengestellt. Gastgeber dieses blühenden Festes ist Familie Brüning vom Forsthaus Heiligenberg. Ihr herrlich gelegenes und einzigartiges Anwesen bei Bruchhausen-Vilsen bildet den perfekten Rahmen für diese traditionelle und einzigartige Veranstaltung.

Die Aussteller locken mit Accessoires rund um Haus, Garten und Lifestyle.
Die Aussteller locken mit Accessoires rund um Haus, Garten und Lifestyle. (HOME & GARDEN EVENT GmbH)

Draußen sein

„Draußen leben“ heißt das neue Lebensmotto vieler Menschen. Diesem Trend entsprechend gibt es bei der Veranstaltung jede Menge Anregungen, das Outdoor-Feeling noch zu steigern. Wohlige Wärme versprechen dabei Feuerstellen, Feuertonnen oder Gartenkamine. Leuchtende Fackeln tauchen die ausgelassenen Runden mit Freunden und Familie in ein warmes Licht. Formgrills zaubern leckere und zudem gesunde Gerichte. Darüber hinaus präsentieren sich Napoleongrills, orientalische Grills und Grilltische. Die dazugehörigen Gartenmöbel und Accessoires gibt es auf dem Rosenfest passend dazu. Von Gartenlounges, Teakholzmöbel und hochwertige Edelstahlmöbeln über antike und moderne Gartenaccessoires bis hin zu Strandkörben, Sonnensegeln und andere Sonnen- und Regenschutzzubehör können sich die Besucher informieren und die Produkte gleich vor Ort erwerben.

Angesagte Wohnaccessoires

Unter dem Thema „Alles was das Haus schöner macht“ zeigen sich auf der Messe vielerlei Stoffe aus aller Welt, Schmiedewaren, Wohnaccessoires im Landhausstil, Lampen aus Holz sowie Möbel und Dekorationen im angesagten Shabby Style. Accessoires aus Südafrika und Tansania, Kunsthandwerk aus dem Orient sowie Edelstahl und Keramik - unter fairen Bedingungen hergestellt - passen sich in das Sortiment der rund 100 Aussteller ein. 

Genuss pur

Genussvoll wird es mit Elch-, Reh- und Wildschweinschinken, dazu gibt es Hirschsalami und Flammlachs und als Ergänzung selbsthergestellte Mischungen aus Nüssen, skandinavischen Lakritzen und mediterrane Köstlichkeiten. Wer sich kulinarische Leckereien mit nach Hause nehmen möchte, dem sind Wein und Sekt, Brot, Gewürze, getrocknete Kräuter, Tee und Honig zu empfehlen.

Besondere Mode

Das "Rosenfest -auf dem Heiligenberg" ist ein Fest für alle Sinne.
Das "Rosenfest -auf dem Heiligenberg" ist ein Fest für alle Sinne. (HOME & GARDEN EVENT GmbH)

Die Besucher finden zudem Mode unterschiedlicher Stilarten. Dazu gehört romantische Mode im nordischen Stil, Gehröcke nach Maß oder hochwertige Lederbekleidung. Lässige Country-Bekleidung und Harris Tweed, dazu exklusive Taschen, Gürtel, Armbänder und Accessoires, komplettieren den Look. Hüte und Kopfbedeckungen sind in diesem Sommer besonders angesagt. Die passenden Modelle, Tipps und Anregungen geben die Händler auf dem Rosenfest gerne. Besonders peppig ist der angebotene Modeschmuck, stilvoll und edel der antike Schmuck, ein Hingucker die Armbanduhren aus Holz.

Geöffnet ist das ‚Rosenfest – auf dem Heiligenberg‘ vom 5.- 7. Juli täglich von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt beträgt neun Euro. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre haben in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt. Hunde können selbstverständlich mitgebracht werden. Es wird jedoch darum gebeten, die Hunde anzuleinen. 

Weitere Informationen sind unter www.rosenfest-heiligenberg.de erhältlich.


Leserkommentare
peteris am 22.10.2019 12:18
Kommentar über den Brexit-Verlauf
Poker trifft auf Prinzipien

Alles hat ein Ende, nur die Brexit-Wurst hat zwei.
FloM am 22.10.2019 12:14
Wenn die Verbraucher und die Industrie kein Billigfleisch mehr kaufen oder verwenden.