12. jobmesse bremen am 11. und 12. November
Tausende Traumjobs in neuer Location

Die jobmesse deutschland tour kommt wieder nach Bremen – und findet erstmalig in Halle 4 der MESSE BREMEN statt. Über 80 Aussteller präsentieren sich – so viele wie nie zuvor.

 mehr »
Rahmenprogramm der jobmesse bremen
So klappt’s mit der Karriere

Die jobmesse bremen bietet Bewerbern die Gelegenheit, ihr Wunschunternehmen im persönlichen Gespräch kennenzulernen und „face-to-face“ von sich zu überzeugen, ohne erst zum Vorstellungsgespräch eingeladen worden zu sein. Aber nicht nur an den ...

 mehr »
Gute Vorbereitung ist alles
Fünf Tipps für den perfekten Messebesuch

Der Besuch einer Jobmesse birgt viele tolle Karrierechancen. Deshalb gilt es, die Veranstaltung möglichst effektiv zu nutzen, sich gut vorzubereiten und bloß keine wichtigen Dinge zu vergessen.

 mehr »
Interview mit Martin Kylvåg, Projektleiter der jobmesse bremen
„Die neue Location ist einfach rundum klasse!“

Die jobmesse bremen findet zum 12. Mal statt – und zwar erstmals in der MESSE BREMEN, genauer in der Halle 4. Wir sprachen mit dem Projektleiter Martin Kylvåg über diese positive Neuerung.

 mehr »
die jobmesse bremen in Bildern
Impressionen aus dem Vorjahr
Das Schöne an der jobmesse bremen ist ihre ruhige, entspannte Atmosphäre. Hier kann man sich ganz locker bewegen und auch mal eine vermeintlich dumme Frage stellen. Aber sehen Sie selbst... mehr »
12. jobmesse bremen im Überblick

Termin:

Samstag, 11. November 2017, 10 - 16 Uhr

Sonntag, 12. November 2017, 11 - 17 Uhr

Der Eintritt kostet 3 Euro, ermäßigt 2 Euro.

 

Ort:

MESSE BREMEN, Halle 4

Findorffstraße 101

28215 Bremen

 

Tipps zur Anfahrt:

www.messe-bremen.de/deu/Anreise.html

  

Veranstalter:

BARLAG werbe- & messeagentur GmbH

 

Medienpartner:

WESER-KURIER

  

www.jobmessen.de/bremen

jobmesse bremen 2017
Messeguide

Auch bei Facebook ist die jobmesse natürlich zu finden.

job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark.