Bremen Vom Baum in die Flasche

Ob frisch vom Baum, im Kuchen oder als Saft – der Apfel ist ein vielseitiges Obst, das gerade Haupterntezeit hat. Das haben die Schülerinnen und Schüler der Freien Gemeinschaftsschule Bremen ausgenutzt.
22.10.2021, 08:28
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Vom Baum in die Flasche
Von Anika Seebacher

Beim Apfeltag am Café Sand an der Weser hatten sie allerhand zu tun. Doch es blieb auch Zeit, den Besuchern ihr Nachhaltigkeitsprojekt vorzustellen. Denn um einen Schulgarten auf dem Stadtwerder zu realisieren, haben die Schülerinnen und Schüler zwei Tage lang reichlich Äpfel von den Bäumen an verschiedenen Anlaufstellen geholt, wie sie stolz berichten. „Es wurden außerdem Parzellenbesitzer um Mithilfe gebeten“, sagt Hilko Eilts. Er hat den Apfeltag als Gemeinschaftsaktion des Kleingärtnervereins Beim Kuhhirten, dem Café Sand, dem BUND Bremen, Verein Potztausendschön und der mobilen Mosterei Heidemost ins Leben gerufen, um die Bedeutung des Obsts in den Vordergrund zu stellen. Zudem ist er Mitbegründer der Genossenschaft Mobile Mosterei Bremen, deren Mitglieder es sich zur Aufgabe gemacht haben, Bremer Äpfel sinnvoll zu verwerten. Eilts und seinen Mitstreitern ist es wichtig, dass die Früchte nicht in den Gärten oder auf Komposthaufen vergammeln. Denn insgesamt gibt es in Bremen mehr als 10.000 Apfelbäume. „Viele Besitzer wissen gar nicht, wie sie das Obst nach einer reichhaltigen Ernte nutzen sollen“, erläutert Eilts. Deshalb habe er zahlreiche Menschen angeschrieben. Bei einigen durften die Schülerinnen und Schüler der Schule aus Sebaldsbrück ernten und die Früchte zum großen Apfelsaftpressen bringen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Mehr zum Thema