Kinderzeitung Bäckerei verschenkt wegen Bombe Backwaren

Schnell verstaut sie die Brötchen, Croissants und Mohnzöpfe in Kisten und packt alles ins Auto. Die Leiterin einer Bäckerei will die frischen Backwaren zu einer Grundschule bringen. Zum Wegwerfen sind die Lebensmittel zu schade. Doch verkaufen kann sie die Ware an diesem Freitag in ihrem Laden in Heidelberg nicht. 
09.12.2022, 15:39
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Der Grund ist eine alte Bombe. Bauarbeiter haben sie am Donnerstag in Heidelberg in der Nähe des Hauptbahnhofes gefunden. Die 250-Kilo-Bombe stammt noch aus dem Zweiten Weltkrieg. Damals ist sie nicht explodiert. Daher mussten Experten den sogenannten Blindgänger nun entschärfen. 

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen