Begeisterter Bösewicht

Der Schauspieler Rami Malek war schon als Kind Fan von James Bond. Damals habe er die Geschichten über den berühmten Geheimagenten gelesen. «Ich liebe diese Bücher», erzählte er jetzt. Nun durfte Rami Malek selbst Teil der Geschichten werden. Denn im neuen James-Bond-Kinofilm «Keine Zeit zu sterben», spielt er den Bösewicht, der mit James Bond kämpft.
28.09.2021, 14:51
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Der neue Film läuft am Donnerstag in den deutschen Kinos an. Er ist ab zwölf Jahren. Wer jünger ist, braucht die Erlaubnis seiner Eltern, um ihn anschauen zu dürfen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen