Kinderzeitung Benedikt und Hans sind nicht nur im Film Freunde

Hans Marquardt und Benedikt Jenke spielen im Film „Der Räuber Hotzenplotz“ Kasperl und Seppel. Wie die Dreharbeiten waren und wie sie dabei Freunde wurden, erzählen sie im Interview.
04.12.2022, 16:10
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Die Geschichte von Kasperl und Seppel ist superbekannt: Die beiden müssen den Räuber Hotzenplotz finden. Denn der hat die Kaffeemühle der Oma stibitzt. Ein neuer Film zur Geschichte kommt am 8. Dezember ins Kino. Darin spielen auch Hans Marquardt und Benedikt Jenke als Kasperl und Seppel mit. dpa-Nachrichten für Kinder hat mit den beiden über die Dreharbeiten und ihre Freundschaft gesprochen.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen