Bester Fußballer des Jahres

Lionel Messi ist ein argentinischer Superstar. Am Montagabend war der Fußballer aber nicht im Trikot zu sehen. Zu einer wichtigen Preisverleihung in der Stadt Paris trug er einen schicken schwarzen Anzug mit Glitzer, genauso wie seine drei Söhne.
30.11.2021, 16:23
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Die waren mächtig stolz auf ihren Vater. Denn der gewann zum siebten Mal den „Ballon d'Or“, den goldenen Ball. Das ist ein wichtiger Preis einer französischen Fußballzeitschrift. Sie zeichnet unter anderem den besten Fußballer des Jahres aus. Knapp verpasst hat die Auszeichnung Robert Lewandowski. Der Spieler vom FC Bayern landete nur auf Platz zwei.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Mehr zum Thema
Lesermeinungen