Buchtipp Ideen in Hülle und Fülle

Plastikfrei und naturverbunden – im wunderbaren Buch „Schere, Stein, Papier. Basteln mit Naturmaterialien“ finden schon Kinder ab drei Jahren Bastelanleitungen, die wahre Kunstwerke entstehen lassen.
14.04.2022, 10:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von fsc

Von der Krone aus Weizenähren, über wunderschön gebastelte Blumen aus Maisblättern bis zu schickem Muschelschmuck – das Buch „Schere, Stein, Papier. Basteln mit Naturschätzen“ ist eine wahre Fundgrube für kreative Köpfe. Dieses liebevoll illustrierten Bastelbuch stellt die Schätze der Natur in den Mittelpunkt. Es lädt Groß und Klein dazu ein, durch Wald und Wiese, über Feld und Strand zu streunen und die Taschen mit Zutaten für Kunstwerke zu füllen. Wieder zu Hause entstehen dank unkomplizierten Anleitungen Bastelarbeiten, bei denen Kinder auf vielfältige Weise gefördert werden.

Ganz nebenbei lernen Kinder dadurch, auf die kleinen Dinge zu achten und in jedem Naturobjekt einen Teil eines potenziellen Kunstwerks zu entdecken. Zusätzlich gibt das Buch Tipps und Tricks, welche Werkzeuge und Materialien zur Durchführung benötigt werden und was beim Sammeln und Aufbewahren wichtig ist. Hinten im Buch stehen Vorlagen bereit, die leicht kopiert oder abgepaust und somit mehrmals genutzt werden können.

„Schere, Stein, Papier. Basteln mit Naturschätzen“, Karoline
Lawson, at Verlag, 136 Seiten, für Kinder ab drei Jahren, 23 Euro.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema