Kinderzeitung Burg aus Pfandflaschen

Eine schützende Burg aus Plastikflaschen? Das klingt vielleicht merkwürdig. Diese Idee steckt aber hinter einem Kunstprojekt in der Stadt Hannover. Mehrere Künstler haben diese Plastikgebäude in den vergangenen Wochen zusammen aufgebaut. Viele Menschen bleiben dort stehen und schauen sich das Kunstwerk an.
05.08.2022, 16:32
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Mit dem Projekt wollen die Künstler auf das Thema Obdachlosigkeit aufmerksam machen: Obdachlose Menschen haben kein festes Zuhause. Sie schlafen bei Freunden oder sogar im Freien.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen