Die besten Dressur-Pferde der Welt

Ein Strahlen steht in den Gesichtern der deutschen Dressur-Reiterinnen. Zu Recht: Denn mit einem starken Auftritt holten sie am Dienstag Gold bei den Olympischen Spielen in Tokio.
27.07.2021, 16:33
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa
Die besten Dressur-Pferde der Welt

Glücklich reiten sie dahin. Diese deutschen Reiterinnen holten Gold bei den Olympischen Spielen in Tokio. Foto: Friso Gentsch/dpa

Friso Gentsch

Dorothee Schneider, Isabell Werth und Jessica von Bredow-Werndl heißen die drei Siegerinnen. Ihre Pferde sind: Showtime, Bella Rose und Dalera.

«Ich bin begeistert», sagte Dorothee Schneider. Besonders lobte sie ihr Pferd. «Der wollte gehen, der wollte sich für mich engagieren, der wollte tanzen. Es hat heute Spaß gemacht mit diesem besonderen, wirklich besonderen Pferd.» Das beste Ergebnis erzielte Isabell Werth. Sie ist die erfolgreichste Reiterin der Welt.

Die deutschen Reiter sind bei großen Wettkämpfen sehr oft vorne mit dabei. Es ist bereits das 14. Mal, dass das deutsche Team in dieser Disziplin Gold bei Olympia holt.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen