Kinderzeitung Eidechse heißt wie Filmfigur

Die Stadt Machu Picchu (gesprochen: matschu piktschu) im Land Peru ist berühmt. Genau genommen sind es nur noch die Ruinen einer Stadt, mitten in der Natur. Dort waren Forscherinnen und Forscher unterwegs und haben eine neue Echsenart entdeckt.
29.05.2022, 14:45
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Dem Tier gaben sie den lateinischen Namen Proctoporus optimus. Benannt wurde es nach einer Figur aus dem bekannten Film Transformers. Eine der wichtigsten Maschinen darin heißt Optimus Prime. Die Forscherinnen und Forscher haben sich dafür entscheiden, weil der Film teilweise auch in der Heimat der Eidechse gedreht wurde, in Machu Picchu. 

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen