Formel 1

Ein Sprint als Autorennen

Bei diesem Sprint treten Rennfahrer gegeneinander an. Sie rennen aber nicht um den Sportplatz oder zu ihrem Rennwagen. Es geht um einen neuen Wettbewerb in der Formel 1.
16.07.2021, 14:56
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa
Ein Sprint als Autorennen

Lewis Hamilton (links) und Valtteri Bottas (rechts) fahren für das Team Mercedes. Foto: Bradley Collyer/PA Wire/dpa

Bradley Collyer

An diesem Sonntag steht in dem Land Großbritannien ein normales Rennen in der Formel 1 an. Doch schon einen Tag vorher rasen die Rennfahrer beim Sprint um die Wette. Dieses Rennen besteht nur aus 17 Runden. Klar, auch beim Laufen legt man beim Sprint ja nur eine kurze Strecke zurück.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Maecenas tempus, tellus eget condimentum rhoncus, sem quam semper libero, sit amet adipiscing sem neque sed ipsum. Nam quam nunc, blandit vel, luctus pulvinar, hendrerit id, lorem. Maecenas nec odio et ante tincidunt tempus. Donec vitae sapien ut libero venenatis faucibus. Nullam quis ante. Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen