Erzählen statt Vorlesen Märchenhafte Geschichten

Es war einmal eine junge Frau. Die war so sehr von Märchen begeistert, dass sie sich zur Märchenerzählerin ausbilden ließ. Die Rede ist von Judith Rönker, die regelmäßig Geschichten für Jung und Alt erzählt.
07.01.2022, 11:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Märchenhafte Geschichten
Von Anika Seebacher

Ob bei einem Märchenspaziergang durch die Natur, auf einer Jugendfreizeit oder als Einstimmung auf ein bestimmtes Thema – aus Sicht von Judith Rönker eignen sich Märchen für jeden Anlass. Und für jedes Alter. „Ursprünglich wurden Märchen für Erwachsene geschrieben, aber die meisten Geschichten begeistern eben auch die Jüngeren“, sagt die Fachfrau, deren große Leidenschaft die Märchengeschichten aus aller Welt sind.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema