Kinderzeitung Eine Niederlage zur rechten Zeit?

Eigentlich wollten die deutschen Fußballer an diesem Montag um den Sieg in ihrer Gruppe spielen. Doch dann verloren sie am Freitag mit 0:1 gegen Ungarn. Nun geht es für Deutschland in der Nations League (gesprochen: näischens liig) nur noch um Platz zwei oder drei. Auf das Spiel gegen England am Montag kommt es nicht mehr so sehr an.
25.09.2022, 15:56
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

„Ich bin natürlich schon enttäuscht, absolut, weil man nie gerne verliert“, sagte der deutsche Trainer Hansi Flick. Er versuchte aber auch, etwas Gutes an dem Spiel gegen Ungarn zu finden. „Die Niederlage ist vielleicht zur rechten Zeit gekommen“, sagte er. Aber was soll das bedeuten?

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen