Erst zur Toilette, dann auf den Platz

Das Fußball-Spiel läuft und der Trainer möchte dich einwechseln. Doch plötzlich musst du noch mal auf die Toilette. Das hört sich nach einem Alptraum an.
15.09.2021, 16:20
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa
Erst zur Toilette, dann auf den Platz

Kingsley Coman (links) wurde später eingewechselt als geplant. Foto: Sven Hoppe/dpa

Sven Hoppe

Dem Fußballer Kingsley Coman vom FC Bayern München muss es am Dienstagabend aber so ähnlich gegangen sein. Die Bayern spielten in der Champions League gegen den FC Barcelona. Kingsley Coman hatte eigentlich in der 70. Spielminute eingewechselt werden sollen. Doch dann ging es für ihn erst ein paar Minuten später los.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Maecenas tempus, tellus eget condimentum rhoncus, sem quam semper libero, sit amet adipiscing sem neque sed ipsum. Nam quam nunc, blandit vel, luctus pulvinar, hendrerit id, lorem. Maecenas nec odio et ante tincidunt tempus. Donec vitae sapien ut libero venenatis faucibus. Nullam quis ante. Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen