Kinderzeitung Esel aus Tümpel gerettet

In einem gut sichtbaren und wasserdichten Anzug ist ein Feuerwehrmann in einen Tümpel gestiegen. Überlebensanzug heißt dieses spezielle Kleidungsstück.
16.11.2022, 16:33
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Benötigt wurde der Anzug, um am Mittwoch einen Esel zu retten, der in einen Teich gefallen war. So ein Überlebensanzug schützt Retter unter anderem davor, im kalten Wasser auszukühlen. Das einteilige Kleidungsstück in Orange funktioniert zudem fast wie eine Schwimmweste. Dank des Auftriebs kann man nicht so leicht untergehen.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen