Ausflugstipp Feiern mit den Tieren

Im Wildpark Schwarze Berge findet am Wochenende vom 23. und 24. April das Frühlingsfest statt mit jeder Menge Attraktionen und Wissenswertem für Groß und Klein - und natürlich vielen tierischen Gästen!
22.04.2022, 09:30
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von fsc

Der Wildpark Schwarze Berge liegt etwa eine Autostunde von Bremen entfernt, ganz im Süden von Hamburg. Besonders beliebt dort sind die frei laufenden Hängebauchschweine – sie gleichen einem grunzenden Empfangskomitee. Insgesamt gibt es über 1000 Tiere zu entdecken. Aber auch die täglichen Flugschauen und Fütterungen, der 45 Meter hohe Elbblickturm, Tiere zum Anfassen oder der riesige Abenteuerspielplatz begeistern die Besucher vom Wildpark Schwarze Berge.

An diesem Wochenende, am 23. und 24. April, findet das Familien­-Frühlingsfest statt. Ab 11 Uhr stehen tolle Attraktionen für Kinder wie eine riesen Hüpfburg, Heuballen zum Klettern und Kinderbasteln bereit. Bei verschiedenen Rundtouren mit Eseln, Alpakas oder Ziegen kann man Interessantes über die Tiere erfahren und den Tierpflegern beim Füttern über die Schultern gucken. Und wer genau hinschaut, entdeckt vielleicht sogar schon das ein oder andere süße Jungtier?

Wildpark Schwarze Berge, geöffnet täglich von 8 Uhr bis 18 Uhr, Tickets: 10 Euro für Kinder, 12 Euro für Erwachsene. Weitere Infos unter www.wildpark-schwarze-berge.de

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema