Kinderzeitung Gebrauchtes Lego von Papa

Der Schauspieler Sebastian Bezzel ist bekannt für komische Rollen. Gerade zum Beispiel läuft ein neuer Film mit ihm im Kino: In dem spielt er einen chaotischen Polizisten. 
07.08.2022, 15:26
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Manche Dinge sind ihm aber auch sehr ernst. Das erzählte er jetzt Reportern: Er findet zum Beispiel Ungleichheit nicht gut. Außerdem meint er, viele Dinge zu besitzen sei nicht wichtig. Weniger sei eher besser.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen