Freizeittipp Geheimnis der Ewigkeit

In der neuen Cavalluna-Show in der ÖVB-Arena auf der Bremer Bürgerweide sind neben vielen ­Darstellern auch unterschiedliche Pferdearten dabei.
16.12.2022, 09:30
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von shs

Die große Pferde-Show CAVALLUNA ist wieder in Bremen zu sehen. „Geheimnis der Ewigkeit“ heißt die spannende und zugleich facettenreiche Geschichte. Mamey, die schöne Tochter eines geheimnisvollen Eingeborenenstammes, macht sich auf den weiten Weg durch Mittelamerika. Sie möchte den Stein der Ewigkeit zu seinem Ursprungsort bei ihrem Volk zurück bringen. Auf ihrer Reise begegnet sie dem Bauernjungen ­Joaquim, der unwissentlich die gleiche Mission wie sie verfolgt. So begeben sich die beiden auf den Rücken ihrer Pferde auf ein spannendes Abenteuer. Werden sie es schaffen, das „Geheimnis der Ewigkeit“ zu lüften?

Auch bei der neuen Show sind wieder alte Bekannte dabei: Die Trickreiter der Hasta Luego Academy aus Frankreich zeigen ihre actiongeladenen Tricks. Und auch Publikumsliebling und Freiheitskünstler Bartolo Messina wird die Zuschauer mit dem tiefen Vertrauen zu seinen Pferden in den Bann ziehen. Und er bringt ebenfalls drei seiner putzigen Mini-Shetlandponys mit.

Wer möchte, kann vorab eine Stallführung buchen und den vierbeinigen Stars etwas näher kommen. Aber auch den zweibeinigen Stars läuft man dort sicher über den Weg.

26. und 27. Dezember, jeweils 14 und 18.30 Uhr, ÖVB-Arena, Tickets ab 40 Euro auf www.cavalluna.com.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema