Bremen

Mit wenigen Strichen viel erzählen

Im Unterricht kritzeln viele Schüler in ihren Blöcken. Dafür gibt es häufig Ärger, denn vermeintlich passen die Kinder nicht auf. Doch das Gegenteil kann der Fall sein. Das nennt sich Sketchnoting.
20.08.2021, 08:29
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Mit wenigen Strichen viel erzählen
Von Anika Seebacher
Mit wenigen Strichen viel erzählen

Mit Symbolen, Pfeilen und ein wenig Fantasie kann man Inhalte in Sketchnotes verpacken.

Anika Seebacher

Maria Nunez (Foto rechts) kennt sich mit den kreativen Kritzeleien bestens aus. Die gebürtige Portugiesin hat schon immer gern gezeichnet und die oben beschriebene Situation vielfach erlebt. „Kritzeln war verboten“, erinnert sie sich. Doch während ihres Studiums hat sie festgestellt, dass sie sich Inhalte von Vorträgen besser merken kann, wenn sie die Informationen mit Bildern und Symbolen verknüpft. So ist sie schließlich auf die Methode der Sketchnotes gekommen. „Es geht nicht um Kunst, sondern darum, Ideen festzuhalten und Informationen zu verinnerlichen“, erklärt Maria den Teilnehmern ihrer Workshops.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Mehr zum Thema