Kinderzeitung Hopp, Galopp mit dem Steckenpferd

So echt wie möglich soll es aussehen, wenn Arwen reitet. Sie baut zum Beispiel Hindernisse auf. Auch auf die richtige Haltung beim Reiten achtet die Zwölfjährige genau. Dabei ist ihr Pferd nicht echt, sondern ein Steckenpferd. Es besteht also aus einem Stock und einem Plüschkopf.
15.08.2022, 12:53
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Drei solcher Steckenpferde besitzt Arwen und trainiert regelmäßig mit ihnen. „Hobby Horsing“ nennt sich der Freizeitspaß. Weil Arwen nicht immer alleine üben wollte, hat sie sogar einen Club gegründet. „Es haben sich viele gemeldet und melden sich immer noch“, erzählt das Mädchen.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen