Kinderzeitung In guter Erde ist der Wurm drin

Regenwürmer sind im Garten gern gesehene Helfer. Denn während sich die Tiere durch den Boden graben, lockern sie die Erde auf. Die lockere Erde kann dann mehr Wasser aufnehmen, und Pflanzen können besser Wurzeln bilden. Außerdem ist der Kot der Würmer ein guter Dünger, hilft also den Pflanzen beim Wachsen.
10.05.2022, 14:20
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Eigentlich finden sich die Regenwürmer in jedem Garten. Doch wer sich ein bisschen Verstärkung in sein Gemüsebeet holen will, kann sich auch zusätzliche Tiere von Wurmzuchten kaufen. Dort sind Würmer als Helfer im Garten beliebt.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM 1. GEBURTSTAG

12 Monate

8,90 € 4,99 € mtl.
im Jahresabo

12 Monate 45% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen