Kügelchen aus Südamerika

Kleine Kügelchen, die man wie Reis kochen kann, oder die gepufft gut ins Müsli passen: Das ist Quinoa. Wie die Quinoa-Pflanze aussieht, wissen wohl nur die wenigsten. Denn in Deutschland wird Quinoa bisher kaum angebaut.
05.09.2021, 15:39
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa
Kügelchen aus Südamerika

So sehen Quinoa-Pflanzen aus, die im Odenwald wachsen. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Sebastian Gollnow

Im Odenwald im Bundesland Hessen liegt eines der deutschen Anbaugebiete. Dort geht nun die Quinoa-Ernte los. Drei Landwirte hatten die Idee, dort Quinoa anzubauen. Sie wollten mal etwas anderes ausprobieren, sagte einer von ihnen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Maecenas tempus, tellus eget condimentum rhoncus, sem quam semper libero, sit amet adipiscing sem neque sed ipsum. Nam quam nunc, blandit vel, luctus pulvinar, hendrerit id, lorem. Maecenas nec odio et ante tincidunt tempus. Donec vitae sapien ut libero venenatis faucibus. Nullam quis ante. Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen