Kinderzeitung Manche Vögel sparen sich den Flug

Überall in Deutschland haben Menschen vor Kurzem Vögel gezählt. Sie hielten Ausschau: Welche Arten flogen vorbei und wie viele? Jetzt ist das Ergebnis da. 
25.01.2023, 14:49
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Am häufigsten wurde der Haussperling gesehen. Auch in den vergangenen Jahren führte der Spatz die Liste schon an. Dann folgten Kohlmeise und Blaumeise. Auch Amseln, die großen schwarz-weißen Elstern und Buchfinken kamen häufig vor. 

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen